Hier leben ist wie Urlaub machen...

Birresborn

Eifelgemeinde mit Herz

Kontext
Datum 29.09.2017
Quelle Quelle: Trierischer Volksfreund
Gelesen 118 mal

Gemeinde

Morsche Kastanie muss weichen

(Birresborn) Birresborn (mh) In Birresborn werden im Auftrag der Gemeinde Bäume gefällt und von überhängen Ästen befreit.

(Birresborn) Birresborn (mh) In Birresborn werden im Auftrag der Gemeinde Bäume gefällt und von überhängen Ästen befreit. Zunächst haben sich Forstarbeiter Erwin Molitor und Gemeindearbeiter samt Kollegen und beauftragten Unternehmer an der Kyllbrücke beim Bahnhof an die Arbeit gemacht.

"Hier mussten eine der unter Denkmal stehenden Kastanie fällen, da sie faul war und eine Gefahr darstellte. Denn in dem Bereich steht auch der Fahrkartenautomat, an dem immer viele Schulkinder stehen", erklärte Erwin Molitor. Die Fällung sei Absprache mit der Gerolsteiner Verwaltung erfolgt. Als nächstes wird der Trupp an der Grundschule im Einsatz sein, wo vor allem Fichten und Birken zu nah ans Gebäude gewachsen seien. TV-Foto: Mario Hübner