Hier leben ist wie Urlaub machen...

Birresborn

Eifelgemeinde mit Herz

Kontext
Datum 18.10.2020
Quelle Holger Lersch
Gelesen 267 mal

Sonstiges

Juli 1983: Kirmes auf dem Parkplatz in Birresborn

Aus alten Super-8 Familienfilmen zeigen wir hier ein paar Szenen vom Spaziergang zur Kirmes am 3.7.1983 und die Kirmes selber.

Zunächst spazieren wir die noch nicht neu gemachte Strasse "Im Steinreich" runter - ganz am Anfang kann man noch einen Blick auf die "Autoverwertung Deges" blicken - heute ist dort ein privates Neubaugebiet. Der original "Schuppen" der Autoverwertung Deges stand bis vor einem Jahr noch an seinem alten Platz.

Auf dem Weg ins Dorf sehen wir die noch unbebauten Grundstücke "Fritschen" wo zu der Zeit noch Gänse und Hühner lebten. Am Ende des Steinreich geht es links in die Fischbachstrasse wo unter anderem noch der schwarz verklinkerte ehemalige Lebensmittelladen "Hockelmann" zu sehen ist.

Für einen sehr kurzen Augenblick kann man auch noch die alte Fischbach-Brücke bzw. deren Geländer sehen.

Auf dem Rummel ist zu dieser Zeit noch richtig was los - die Kirmes hat zu der Zeit 4 Tage gedauert und es gab ein Karussell, eine Schiffschaukel, einen Spielzeughändler, eine Luftballon-Wurfbude, eine Losbude, Schiessbuden, ...

Vielen Dank an Familie Michaelis für die Bereitstellung des alten Super-8 Videomaterials!

https://www.youtube.com/watch?v=un6AZBi77x4