Hier leben ist wie Urlaub machen...

Birresborn

Eifelgemeinde mit Herz

Vereine

Premiere der Theatergruppe des BuBIKABa e.V.

Erstmalig führt die neugegündete Theatergruppe des BuBIKABa e.V. Birresborn das Bühnenstück "Blaues Blut und Erbsensuppe" von Dieter Adam im neuen Bürgerhaus der Ortsgemeinde Birresborn auf.

In dem Stück möchte die Frau Ottilie Neureich, (gespielt durch Karin Berg) ihre Tochter "standesgemäß", dass heißt mit möglichst reinem "blauen Blut" verheiraten. Um sich vor dem zukünftigen Graf (gespielt durch Ulrich Schun) und dessen Mama, die Gräfin Rommandeux (gespielt durch Susi Rogacki und Sieglinde Schmitz), nicht zu blamieren, wird ein Butler (gespielt durch Johannes Burggraf) engagiert, der den Neureichs und dem Hausmädchen (gespielt durch Adelheid Anhut)und der Haus- und Hofköchin Berta (gespielt durch Erika Zimmermann)im Schnellkurs gute Marnieren beibringen soll.

Herr Neureich (gespielt durch Heinz Overfeld), der am liebsten Erbsensuppe isst, findet die Sache lächerlich und auch die Tochter (gespielt durch Christel Benz), steht mit beiden Beinen auf der Erde.

Regie: Marianne Simon
Souffleuse: Maria Berg

  • Ostersonntag, 31.03.2002 nach dem Platzkonzert des MV Birresborn auf dem Rathausvorplatz findet im Anschluss an das Konzert bis 13.00 Uhr der Kartenvorverkauf für die 4 Theateraufführungen im neuen Gemeindehaus statt. Vorverkaufspreis 5 Euro - Abendkasse: 6 Euro Veranstalter: BuBIKABa e.V.
  • Samstag 13.04.2002 20.00 Uhr Einlass: 19.00 Uhr Theaterstück: Blaues Blut und Erbsensuppe, von Dieter Adam
  • Samstag 20.04.2002 20.00 Uhr Einlass: 19.00 Uhr Theaterstück: Blaues Blut und Erbsensuppe, von Dieter Adam
  • Samstag 27.04.2002 20.00 Uhr Einlass: 19.00 Uhr Theaterstück: Blaues Blut und Erbsensuppe, von Dieter Adam
  • Samstag 04.05.2002 20.00 Uhr Einlass: 19.00 Uhr Theaterstück: Blaues Blut und Erbsensuppe, von Dieter Adam

Kontext
Datum 21.03.2002
Quelle Johannes Burggraf
Vereine BuBIKABa 1997 e.V.
Gelesen 1826 mal