Hier leben ist wie Urlaub machen...

Birresborn

Eifelgemeinde mit Herz

Dorferneuerung

Dorferneuerung und Dorfmoderation

Birresborn arbeitet intensiv und aktiv an seiner Zukunft

Über 40 Bürgerinnen und Bürger und natürlich der Ortsgemeinderat Birresborn schmieden gemeinsame Zukunftspläne. Sie alle arbeiten unter Moderation des Planungsbüros Plan-Lenz aus Winterspelt an einer umsetzungsfähigen Vision.

Sie spannen den Bogen von Wirtschaft / Tourismus, Dorfgemeinschaft, Verkehr bis hin zum Thema Ortsbild und Öffentlichkeitsarbeit. Für die genannten Bereiche werden zunächst Stärken- und Schwächenanalysen erstellt, um im nächsten Schritt Ziele zu umschreiben und Maßnahmenpakete zu schnüren, die die Ortsgemeinde in den nächsten 5, 10 und 15 Jahren kontinuierlich umsetzen kann / sollte.

Ganz wichtig ist, dass die Zielsetzungen der verschiedenen Arbeitsgruppen in "Teilziele" gegliedert, gewichtet, zusammengeführt und aufeinander abgestimmt werden. Insgesamt soll daraus ein Netzwerk entstehen, das alle - Bevölkerung, Gäste, Einzelhandels- und Handwerksbetriebe, Restaurants, Beherbergungsbetriebe ... mit- und voneinander profitieren.

Die Arbeitskreise arbeiten seit Dezember 2009. An dieser Stelle möchte ich mich für das große Engagement unserer Bürgerinnen und Bürger in diesem Prozess auch im Namen des Ortsgemeinderates herzlich bedanken. Die Zusammenarbeit zeigt uns, dass wir die Zukunft positiv gestalten können - wenn wir es gemeinsam tun.

Noch vor den Sommerferien werden wir erste Ergebnisse unserer Analysen vorstellen können, darüber werden wir Sie alle auf dem Laufenden halten. Heute schon und dann erst recht, soll jeder Birresborner mitdenken: wer Ideen und Anregungen in diesen Zukunftsprozess einbringen möchte, kann dies jederzeit bei mir oder auch bei den Mitgliedern des Ortsgemeinderates und der Arbeitskreise tun, damit alles in die Arbeit einfließen kann.

Ideen und die große Zukunftsvision mit Maßnahmenkatalog stellen wir voraussichtlich im Herbst diesen Jahres vor - und dann fängt die große Arbeit der Umsetzung an. Spätestens dann brauchen wir wieder engagierte Bürgerinnen und Bürger - denn:

Wir alle sind Birresborn und weil Birresborn uns alle angeht und am Herzen liegt, sollen unsere Ziele und unsere Arbeit eine breite Basis haben.

Hinweise zur Förderung privater und gewerblicher Bauvorhaben

Im Rahmen der Dorferneuerung bestehen auch Möglichkeiten zur Förderung von privaten und gewerblichen Bauvorhaben (Renovierungen/Sanierungen, Umnutzungen, Erweiterungen etc.) durch die Gewährung von Zuwendungen. In Birresborn gibt es hierfür schon sehr gute Beispiele. Details hierzu können dem beiliegenden Informationsblatt entnommen werden, das dem Mitteilungsblatt in Birresborn hinzugefügt wird.

Kontext
Datum 14.03.2010
Quelle Quelle: et Blättchen
Gelesen 1181 mal
Foto