Hier leben ist wie Urlaub machen...

Birresborn

Eifelgemeinde mit Herz

Sonstiges

Erfolgreiche Absolventen freuen sich auf neue Aufgaben

30 erfolgreiche Absolventen der ein- und zweijährigen landwirtschaftlichen Fachschule am Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Eifel haben jetzt ihre Abschlusszeugnisse erhalten. (Darunter die Klassenbeste Heike Schifferings aus Birresborn)

Bitburg. Abschlussfeier am DLR in Bitburg: Bei einer Feierstunde haben 30 erfolgreiche Schüler der landwirtschaftlichen Fachschule ihre Zeugnisse erhalten.
16 von ihnen haben die zweijährige landwirtschaftliche Fachschule, die Technikerschule für Landbau, absolviert. 14 haben die einjährige Fachschule absolviert.
Alle bekamen bei einer Feierstunde von Dienststellenleiterin Anja Stumpe ihre Abschlusszeugnisse. An der Feier nahmen neben den Eltern und Partnern der Fachschulabsolventen auch Vertreter von landwirtschaftlichen Verbänden und Organisationen teil.
In einem Semesterrückblick ließ Oberlandwirtschaftsrat Wolfgang Knechtges als Vertreter der Abteilung Schule das abgeschlossene Wintersemester Revue passieren. Neben dem Unterricht haben die Schüler auch viele Betriebe besichtigt und weitere Exkursionen unternommen.
Übereinstimmend drückten Landwirtschaftsdirektor Karl Hahn als Vertreter der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) in Trier, der Vorsitzende des Kreisbauernverbandes Bitburg-Prüm Michael Horper und Robert Becker als Vorsitzender des Vereins für landwirtschaftliche Fachbildung Eifel ihre Freude darüber aus, dass trotz schwieriger Zeiten für die Landwirtschaft 30 Nachwuchskräfte ihre berufliche Weiterqualifikation erfolgreich abschließen konnten. Sie können sich nun auf Betriebsleiterposten bewerben. red


Extra
Staatlich geprüfte/r Wirtschafter/Wirtschafterin: Nicole Arens (Oberstedem), Markus Braden (Dohm-Lammersdorf), Michael Cremer (Niederprüm), Stephan Gaspers (Stockem), Nico Görgen (Bausendorf), Frank Johanns (Reuth), Thorsten Lausberg (Biersdorf), Johannes Lenz (Steinborn), Sebastian Meier (Ingendorf), Stefan Probst (Euscheid), Heike Schifferings (Birresborn), Christian Schreiber (Plascheid), Christian Stein (Wiesbaum) und Carsten Streit (Obergeckler). Klassenbeste: Heike Schifferings und Thorsten Lausberg. Buchpräsent des Vereins für landwirtschaftliche Fachbildung (VLF) Eifel: Heike Schifferings. Besonders gute Leistungen im Wahlpflichtmodul Waldbau: Frank Johanns Staatlich geprüfte/r Techniker/Technikerin für Landbau: David Becker (Ernzen), Martin Becker (Wittlich), Christian Crames (Etteldorf), Sabine Diederich (Schankweiler), Thomas Haas (Daleiden), Burkhard Hermes (Berscheid), Stephan Hoffmann (Kopp), Christoph Kellen (Heilbach), Dominik Lahr (Wincheringen), Frank Mölter (Sellerich), Markus Peters (Arzfeld), Andre Schneider (Kelberg), Claudia Steils (Winringen), Alexander Steils (Berkoth), Johannes Theis (Ammeldingen) und Christoph Zunker (Meckel). Klassenbeste: Dominik Lahr und Alexander Steins. Buchprämie des VLF Eifel: Dominik Lahr. Buchpräsent des Ministeriums: Frank Mölter.


Kontext
Datum 05.04.2012
Quelle Quelle: Trierischer Volksfreund
Gelesen 6145 mal