Hier leben ist wie Urlaub machen...

Birresborn

Eifelgemeinde mit Herz

Lesermeinungen

Leserbrief im Trierischen Volksfreund zum Lückenschluss A1

Zum Artikel "A1: Naturschützer machen mobil" (TV, 15. Dezember) meint Leser Josef Bach aus Birresborn


Seinerzeit habe ich für die VG Gerolstein die Unterschriften pro Ausbau der A 1 in Mainz Ministerpräsident Beck übergeben. Am Schluss der Zusammenkunft hat uns Herr Beck wissen lassen, dass das Gutachten für eine Nullvariante positiv für den Ausbau ausgefallen sei. Am 10. Dezember bei der Betriebsbesichtigung der Feluwa habe ich Herrn Beck nochmals auf den Lückenschluss angesprochen. Herr Beck ist in seiner Antwort ausgewichen und hat die Bedenken hinsichtlich der Finanzierung ins Feld geführt. Ohne Baurecht wird nichts gebaut werden. Scheinbar kann man jetzt mit der Finanzierung ablenken, oder? Ich bin für die Natur, insbesondere die in der Eifel, aber sollen wir weiterhin von der Industrialisierung abgekoppelt werden? Fremdenverkehr ist sicherlich wünschenswert, aber davon kann und wird die Eifel nicht leben können. Vor allem stemmen sich jetzt die sogenannten Naturschützer dagegen. Meist sind dies Leute, die einen Arbeitsplatz beim Staat haben - unkündbar und später mit einer guten Pension versehen. Dabei wird keineswegs der Mehrverbrauch der LKW an Diesel und die Belastung der Dörfer mit Abgasen berücksichtigt. Alle, die hier als Lieferanten oder Spediteure mit den Ballungszentren um Aufträge kämpfen, werden mit Füßen getreten. Allein mit Tourismus wird die Eifel nicht weiterleben. Wir werden noch mehr Potenzial verlieren und wieder zum Armenhaus der Nation werden. Wir haben hier einen Waldanteil von 60 Prozent und mehr. Wenn jetzt Waldflächen benötigt werden, können diese an anderer Stelle wieder geschaffen werden - wo liegt da ein Problem? Die Naturschützer sollten alle Perspektiven beleuchten. Dann wird ihr Urteil wie das Nullvarianten-Gutachten ausfallen. Ich hoffe, dass die Vernunft siegt. Josef Bach, Birresborn

Kontext
Datum 27.12.2012
Quelle Josef Bach
Gelesen 1686 mal
Foto