Hier leben ist wie Urlaub machen...

Birresborn

Eifelgemeinde mit Herz

Urlaub

Anmeldung für Gang durch die Eishöhlen

Helm auf und Licht an!

(Birresborn) Helm auf und Licht an! Wer die Birresborner Eishöhlen betritt, fühlt erst mal einen Kälteschauer. Nach der Winterpause besteht wieder die Möglichkeit, bei einer Führung die Birresborner Eishöhlen kennenzulernen.

Vor dem Abenteuer unter der Erde wird bereits ein ausgiebiger Blick auf die oberirdischen Besonderheiten gerichtet. Auf eine Landschaft, die der Fischbachvulkan mit seinem Ausbruch vor rund 600 000 Jahren geprägt hat.
Infos und Anmeldung (ist erforderlich, da begrenzte Teilnehmerzahl) bei der Gästeführerin Eifel Brunhilde Rings (IHK- und EU-Guide-Zertifikat), Telefon 06553/3289 und auch 

Kontext
Datum 05.05.2015
Quelle Quelle: Trierischer Volksfreund
Gelesen 3441 mal