Hier leben ist wie Urlaub machen...

Birresborn

Eifelgemeinde mit Herz

Dorferneuerung

Schaufenster zeigt Fotos vom Birresborner Steinbruch

Es gibt ein neues Thema im Schaufenster "Birresborner Geschichte in der Kopper Straße" zu sehen.

(Birresborn) Es gibt ein neues Thema im Schaufenster "Birresborner Geschichte in der Kopper Straße" zu sehen. Unter Mitwirkung von Pieter Schmitt (Daten), Lorenz Brück (Fotoarchiv) und Hans Nieder (Fotobearbeitung) hat die Aktionsgruppe "Birresborn 2014, aktiv in die Zukunft" dort Fotos und Texte zum Thema "Der Steinbruch" ausgestellt.

Die Beschreibung der Fotos sowie die Eckdaten zum Steinbruch sind in Deutsch, Englisch und Niederländisch verfasst. Zwei kleine Geschichten aus dem Leben von Arbeitern im Steinbruch und Fotos sollen lebendig machen, wie schwer das Leben damals war. Die Gruppe hofft, dass auch dieses Thema wieder zum Stehenbleiben und Lesen einlädt. Ziel der Aktion ist es, den Birresborner Ortskern - trotz einiger Leerstände - attraktiv zu gestalten.red

Kontext
Datum 11.04.2015
Quelle Quelle: Trierischer Volksfreund
Gelesen 2510 mal