Hier leben ist wie Urlaub machen...

Birresborn

Eifelgemeinde mit Herz

Gemeinde

Juniorranger helfen Nabu

Die jetzigen Juniorranger des Naturparks Eifel haben die Mitglieder des Nabu Kylleifel unterstützt.

Birresborn. Birresborn (red) Die jetzigen Juniorranger des Naturparks Eifel haben die Mitglieder des Nabu Kylleifel unterstützt. An den Birresborner Eishöhlen, dem bedeutendsten Balz- und Winterquartier für Fledermäuse im Vulkaneifelkreis galt es, einen Höhleneingang wieder frei zu machen.

Dabei musste Erdmaterial, was den Höhlenzugang und die Höhle zugeschüttet hatte, entfernt werden. Ziel ist es, dass die Fledermäuse dort genügend Schlafquartier für den Winter haben und ungestört schlafen können. Voller Begeisterung legten die Juniorranger Giulina, Isabel, Luis, Fabian und Niko los und schafften Erde und Lavabrocken per Eimerkette aus der Höhle heraus . Foto: Susanne Venz


Read more at https://www.volksfreund.de/region/gerolstein/juniorranger-helfen-nabu_aid-6768180#uJJwjlF3IQSqWSli.99

Kontext
Datum 27.10.2017
Quelle Quelle: Trierischer Volksfreund
Gelesen 2166 mal
Foto