Hier leben ist wie Urlaub machen...

Birresborn

Eifelgemeinde mit Herz

Gemeinde

Bundespräsident übernimmt Ehrenpatenschaft

Lio ist am 25. November 2021 geboren und hat vier Brüder und zwei Schwestern.

Der kleine Lio Rauer aus Birresborn hat nun einen ganz besonderen Paten: Als siebtes Kind der Familie hat Bundepräsident Frank-Walter Steinmeier die Ehrenpatenschaft für ihn übernommen. Bürgermeister Hans Peter Böffgen überbrachte, gemeinsam mit dem Beigeordneten der Ortsgemeinde Birresborn, Manfred Schifferings, die Urkunde des Bundespräsidenten über die Ehrenpatenschaft und ein Geldpräsent.

Lio ist am 25. November 2021 geboren und hat vier Brüder und zwei Schwestern. Mit ihnen freuen sich seine Eltern Linda Rauer und Robert Wagner.

„Die Patenschaft hat in erster Linie symbolischen Charakter“, so Böffgen, selbst Vater von sechs Kindern. „Der Bundespräsident stellt damit die besondere Bedeutung heraus, die Familien und Kinder für unser Gemeinwesen haben, und möchte auf diese Weise kinderreiche Familien gesellschaftlich stärken.“ Gemeinsam mit Manfred Schifferings gratulierte er der Familie im Namen von Orts- und Verbandsgemeinde und wünschte ihnen für die Zukunft alles Gute.

Kontext
Datum 06.04.2022
Quelle Quelle: et Blättchen
Gelesen 1545 mal
Foto