Hier leben ist wie Urlaub machen...

Birresborn

Eifelgemeinde mit Herz

Gemeinde

Aus der öffentlichen Sitzung des Gemeinderates

Am 23.11.2022 fand in Birresborn, im Bürgerhaus "Auf dem Büchel", unter Vorsitz von Ortsbürgermeisterin Christiane Stahl eine öffentliche Sitzung des Ortsgemeinderates der Ortsgemeinde Birresborn statt.

Einführung einer Zweitwohnungssteuer in der Ortsgemeinde Birresborn ab 01.01.2023

Der Ortsgemeinderat beschloss nach eingehender Beratung die Satzung über die Erhebung der Zweitwohnungssteuer in der Ortsgemeinde Birresborn ab dem 01.01.2023 mit 10 %.

Freiflächen-Photovoltaikanlagen - Grundsatzbeschluss

Die Ortsgemeinde befürwortete grundsätzlich die Errichtung von Freiflächen-Photovoltaikanlagen in der Gemarkung Birresborn im Rahmen der durch den Verbandsgemeinderat gesetzten Kriterien und wird über mögliche Flächen im Rahmen der Bauleitplanung im Einzelnen beraten.

Beratung Neubaugebiet

Im Haushalt des letzten Jahres wurde für den Kauf eines Grundstückes für das Neubaugebiet 40.000 Euro eingestellt. Die Thematik ist noch in Prüfung.

Es wird angeregt, die 40.000 Euro wieder in den Haushalt 2023 aufzunehmen. Die Ratsmitglieder tauschen sich über weitere Möglichkeiten bzgl. der Erschließung des Baugebietes aus.

Kosten Radweg

Die Vorsitzende informiert, dass insgesamt 13 Arbeitstage von den beiden Gemeindearbeitern in diesem Jahr am Radweg angefallen sind. Die gesamte Aufstellung bzgl. der Kosten und des Aufwands wird Frau Stahl dem LBM aufführen, da es sich um einen unselbstständigen Radweg handelt.

Beratung Bauhof

Die Ortsgemeinde Birresborn bittet die Verwaltung der Verbandsgemeinde Gerolstein den Neubau des Bauhofes schnellstmöglich in die Wege zu leiten.

Kontext
Datum 03.12.2022
Quelle Quelle: et Blättchen
Gelesen 1552 mal