Hier leben ist wie Urlaub machen...

Birresborn

Eifelgemeinde mit Herz

Vereine

Die Gedächtnislücke - Uraufführung vom 22.3.03

Eine kurze Inhaltsangabe des Stückes und eine Vorstellung des Ensembles.

Kurze Inhaltsangabe des Stückes:
In der Gemeinde von Franz Kübele, stressgeplagter Bürgermeister, haben nicht die Einheimischen sondern die Zugezogenen das Sagen. Die vornehme Dame Ludwiga und Ihr Gatte Heinz-Harald sorgen für Aufregung, dies führt natürlich zu allerhand Begebenheiten. Doch dann hat Bürgermeister einen Unfall und ... aber sehen sie selbst!

Das Ensemble:
Franz Kübele, Bürgermeister - Ulrich Schun
Helene Kübele, Frau des Bürgermeisters - Erika Zimmermann
Sepp, Amtsdiener - Heinz Overfeld
Hannelore, Sekretärin - Karin Berg
Emma, Ladenbesitzerin - Sieglinde Schmitz
Anton, Vorsitzender MV und Kleintierzuchtverein - Johannes Burggraf
Ludwiga, vornehme Dame - Christel Benz
Heinz-Harald, Ludwigas Gatte - Patrick Berg
Gottlieb, Professor - Rudi Schreiner
Rosalinde, heiratswillige Frau - Adelheit Anhut

Regie: Marianne Simon
Souffleuse: Maria Berg

Besonderen Dank an alle verantwortlichen Helferinnen und Helfer, ohne die diese Aufführung nicht möglich gewesen wäre sowie an alle die uns in irgendeiner Weise unterstützt haben. Ebenso danken wir der Ortsgemeinde Birresborn für die Nutzung des Bürgerhauses.

Kontext
Datum 25.03.2003
Quelle Johannes Burggraf
Gelesen 2123 mal
Foto