Hier leben ist wie Urlaub machen...

Birresborn

Eifelgemeinde mit Herz

Aprilscherze

BigCave - The Icemakers

Kaum beachtet, aber nicht weniger spannend. Getreu dem Motto Back2Basic startet heute BigCave in Birresborn.


Fast zeitgleich zum Start der 4.Staffel in Köln-Ossendorf machen sich 8 junge Helden auf 50 Tage lange in den Birresborner Eishöhlen zu leben um mit dem über die Runden zu kommen, was die Natur so hergibt.

In wochenlanger Vorarbeit hat die Onlineredaktion Webcams in jedem Winkel der Birresborner Eishöhlen angebracht, um das Treiben der neuzeitlichen "Neandertaler" zu beobachten. Heute, am 1.4.2003 um 17:00 Uhr, findet ein Liveübertragung vom Einzug der 8 mutigen Kandidaten in die Eishöhlen statt. Neben der Presse und der Onlineredaktion wird das Südwestfernsehen mit einer "Liveschalte" das Spektakel beobachten.

Ab 12:00 Uhr verkehren Pendelbusse vom Bahnhof zu den Höhlen, um die Fans sicher und schnell ans Ziel zu bringen. Die Deutsche Bahn hat angekündigt am heutigen Tage Sonderzüge im 15 Minutentakt von Köln und Trier nach Birresborn fahren zu lassen.

Alle Interessierten und Fans des BigCave Events sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Die Höhlenbewohner werden bis zum Eishöhlenfest ihre steinige Wohnung beleben und alle 2 Wochen muss ein Kandidat gehen und zur Strafe den Rest der Zeit (bis zum Fest) in Mürlenbach verbringen. Auf dem Eishöhlenfest findet dann die große Abschlußveranstaltung mit Siegerehrung und Preisverleihung statt. Als erster Preis winkt Birresborner Wasser auf Lebenszeit und eine Greencard um sich in Birresborn Nieder(n) zu lassen, also zu fotografieren ...

Also, wir sehen uns - 17:00 Uhr - Eishöhlen.

Kontext
Datum 01.04.2003
Quelle Holger Lersch
Gelesen 1409 mal