Hier leben ist wie Urlaub machen...

Birresborn

Eifelgemeinde mit Herz

Vereine

TISCHTENNIS: Debatte um Vierer-Teams

Regionstag am 23. Mai in Birresborn


BIRRESBORN. (FG) Berichte der Fachwarte und Staffelleiter stehen im Mittelpunkt des Regionstags der Tischtennis-Region Eifel. Darüber hinaus dürfte die Diskussion um die Mannschaftsstärke der Teams die Versammlung bestimmen.

Zum Regionstag der Tischtennis-Region Eifel erwartet der Vorsitzende Karl-Heinz Schröder am Freitag, 23. Mai, im Hotel "Zur Krone" in Birresborn neben Gästen zahlreiche Vertreter der einzelnen Vereine. Eine halbe Stunde vor der um 19.30 Uhr beginnenden Sitzung werden die in einem Abschluss-Heft zusammengefassten Berichte der einzelnen Fachwarte und Staffelleiter ausgegeben. Fragen hierzu können während der Sitzung unter dem entsprechenden Tagesordnungspunkt gestellt werden.

Unter den Anträgen dürfte der im vergangenen Jahr gemachte Vorschlag, in allen Klassen nur noch mit Vierer-Mannschaften zu spielen, erneut für Diskussionsstoff sorgen. Während des Regionstags werden die Mannschaftsmeister sowie Staffel- und Pokalsieger geehrt.

Kontext
Datum 21.05.2003
Quelle Quelle: Trierischer Volksfreund
Gelesen 1683 mal