Hier leben ist wie Urlaub machen...

Birresborn

Eifelgemeinde mit Herz

Gemeinde

ADAC EIFEL-RALLYE IN BIRRESBORN

Die Eifel-Rallye findet im diesen Jahr am Samstag, 17. Juli 2004 statt. Nähere Infos unter www.eifel-rallye.de und hier....

Liebe Bewohner von Birresborn,

die Veranstaltergemeinschaft Eifel-Rallye führt am Samstag, 17. Juli 2004 die ADAC Eifel-Rallye durch.

Die Veranstaltung zählt wieder zur Deutschen Rallye-Meisterschaft und in diesem Jahr erstmals zur Luxemburgischen Championat. Mit diesem ADAC Rallye Junior Cup ist die wichtigste Nachwuchsserie vertreten. 60 historische Rallyefahrzeuge der 60er,70er und 80er Jahre im Anschluss an das internationale Feld sorgen für einen weiteren Höhepunkt im Zuschauerprogramm. Damit gehört die 2004er ADAC Eifel-Rallye zu den besten Rallyeveranstaltungen Deutschlands.

Zu Ihrer und der Fahrer Sicherheit ist es notwendig, die nachfolgenden Straßen in ihrem Gemeindebereich zu sperren.

Die K 78/77 von Rom bis BIRRESBORN
und die K 29 vom Ortsende Michelbach in Richtung Salm mit der L 29, von Büscheich nach Salm.

Die Sperrzeiten gehen am Samstag, 17. Juli 2004 von ca. 08.00 Uhr bis 14.30 Uhr.

Zwei Wertungsprüfungen wurden in ähnlicher Form bereits mehrmals gefahren.
Die „Rödelkaul“ wird wie im vergangenem Jahr wieder von Rom nach Birresborn befahren.
Hier startet das 1. Fahrzeug um 09.15 bzw. 11.49 Uhr.

Informieren Sie sich doch einmal aus erster Hand über den Rallyesport und schauen Sie sich die Wertungsprüfungen in Ihrem Gemeindebereich an.

Den Anweisungen des Streckenpersonals bitten wir aus Sicherheitsgründen Folge zu leisten.

Herzlichen Dank für ihr Verständnis! Hoffentlich können wir uns bei Ihnen mit einem interessanten Verlauf der Veranstaltung bedanken.

Das Organisationskomitee der
ADAC Eifel-Rallye

Kontext
Datum 10.07.2004
Quelle Patrick Burggraf
Gelesen 1351 mal