Hier leben ist wie Urlaub machen...

Birresborn

Eifelgemeinde mit Herz

Vereine

Mit Vorbildern auf Nachwuchs-Suche

Bei der jüngsten Mitgliederversammlung des MGV Birresborn wurden fünf Mitglieder ausgezeichnet: Wolfgang Blonden, Gustav Endres, Hans Brakonier, Gustav Bovenschen und Hans Krämer.

Birresborn. (vog) "Immer mit Spaß am Gesang und der Musik dabei. Da könnten auch andere ambitionierte Sänger auf den Geschmack kommen", meint Karl Seidel, Vorsitzender des Männergesangvereins (MGV) Birresborn. Das 24-köpfige Ensemble unter Chorleiter Helmut Ehses sucht dringend Nachwuchs. "Angesprochen sind auch Sänger aus den Nachbargemeinden", wirbt Seidel. Bei der jüngsten Mitgliederversammlung wurden fünf MGV-ler für ihr Engagement ausgezeichnet. Wolfgang Blonden erhielt gleich zwei Ehrungen: die silberne Ehrennadel des rheinland-pfälzischen Chorverbands für 20-jährige Zugehörigkeit zum Liederkranz Neersen und die Anstecknadel in Bronze für fünf Jahre beim Männergesangverein Birresborn.

Auch Gustav Endres singt seit fünf Jahren beim MGV. Hans Krämer erhielt gar die Anstecknadel mit Kranz in Gold für 30 Jahre aktive Sängerkarriere. Die Anstecknadel mit Kranz in Bronze für 20 Jahre Engagement erhielt Hans Brakonier. Er ist außerdem seit 13 Jahren Chronist "mit ganzem Herzen". Gustav Bovenschen wurde mit der Anstecknadel in Gold für 15 Jahre stimmliche Unterstützung beim MGV geehrt.

Informationen zum MGV, vor allem für interessierte Sänger, gibt Karl Seidel, Telefon 06594/1407.

Kontext
Datum 21.11.2007
Quelle Quelle: Trierischer Volksfreund
Vereine Männergesangverein
Gelesen 1592 mal
Foto