Hier leben ist wie Urlaub machen...

Birresborn

Eifelgemeinde mit Herz

Pfarrgemeinde

Singen und spielen für ein Pfarrheim in Indien

Die drei musikalischen Vereine Birresborns hatten auch in diesem Jahr wieder zum Adventskonzert eingeladen. Etwa 350 Personen zählte die Zuhörerschar aus Nah und Fern.

Singen und spielen für ein Pfarrheim in Indien


Die drei musikalischen Vereine Birresborns hatten auch in diesem Jahr wieder zum Adventskonzert eingeladen. Etwa 350 Personen zählte die Zuhörerschar aus Nah und Fern.



Birresborn. (red) Nach dem Auftakt durch die Nachwuchsbläser mit "Maria durch ein Dornwald ging" stimmte Pfarrer Schwan die Zuhörer mit einem Grußwort und einem Weihnachtsgedicht auf die nahe Weihnacht ein. Der Kirchenchor, der Musikverein, der Männergesangverein sowie die Solisten Gordon Schnieder, Bariton, und Benno Anhut, Tenor, sorgten für ein abwechselungsreiches Programm.

Bürgermeister Josef Bach sprach ein Grußwort, bedankte sich bei den Vereinen und lobte deren jahrzehntelanges Engagement für dieses gemeinsame Konzert im Advent, dessen Spenden immer sozialen Zwecken in der dritten Welt direkt zur Verfügung gestellt wurden. Er sprach die Hoffnung aus, dass alle Vereine genügend Nachwuchs erhalten würden, damit solche kulturellen Veranstaltungen weiterhin stattfinden könnten. Dann übergab er von anonymen Spendern jeweils 200 Euro an Pastor Schwan für die Pfarrgemeinde und für die Betreuung der Senioren sowie den Dirigenten für die Vereinskasse.

Die Zuhörer belohnten die Aktiven mit lang anhaltendem Applaus. Die anschließende Spendensammlung erbrachte 1870 Euro. Mit diesem Geld soll das Pfarrheim von Pater Josefs Gemeinde in Indien neu errichtet werden

Kontext
Datum 21.12.2007
Quelle Quelle: Trierischer Volksfreund
Gelesen 1554 mal