Hier leben ist wie Urlaub machen...

Birresborn

Eifelgemeinde mit Herz

Vereine

Einmaliges Konzerterlebnis am 03. Mai 2008 in Birresborn

Original Ural-Kosaken-Chor in Birresborn. Der KARTENVORVERKAUF HAT BEREITS BEGONNEN!! - Siehe Vorverkaufsstellen !!! Jetzt Karten sichern !!!

Einmaliges Konzerterlebnis in Birresborn
Gemeinsames Konzert des Männergesangvereins Birresborn
mit dem Ural Kosaken Chor

Schon jetzt möchten wir auf ein bisher nicht da gewesenes Konzert in Birresborn hinweisen.
Dem Männergesangverein Birresborn ist es gelungen, ein gemeinsames Konzert mit dem weltberühmten Ural-Kosaken-Chor Andrej Scholuch zu vereinbaren. Das Konzert wird von beiden Chören gemeinsam gestaltet.
Lassen Sie sich dieses Konzert am Samstag, dem 03. Mai 2008, 19.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Birresborn nicht entgehen.

Der Ural-Kosaken-Chor wurde 1924 von Andrej Scholuch gegründet. In diesem Chor lernte auch der später in Deutschland populäre und leider vor kurzem verstorbene Ivan Rebroff das Singen. Nach einigen Hochs und Tiefs des Chores gelang es im Jahre 2000 den Chor in seiner alten Höchstform wieder aufzustellen. In die musikalische Leitung wurde auch der Sohn der unvergesslichen Sängerin Alexandra – Alexander Skovitan – eingebunden. Das Ziel des Chores bleibt unverändert: das Kulturgut der orthodoxen Kirche sowie Volksweisen aus dem alten Russland und der Ukraine traditionsgerecht zu vermitteln. Komplettiert wird das Programm durch Liedvorträge des Männergesangvereins Birresborn.

Höhepunkt werden die am Schluss von beiden Chören gemeinsam gesungenen Lieder:
“Ich bete an die Macht der Liebe“ und „Eintönig klingt das Glöckchen“ sein.

Kartenvorverkauf: - 16,00 € - (Abendkasse 19,00 €).
Hotel „Zur Krone“ Birresborn
Cafe Blasius Birresborn
Blumen-Groehsges Mürlenbach
Gasthaus “Die Ecke” Densborn
Tourist-Info Gerolstein, Brunnenstraße 10, Gerolstein
Raumausstatter Brakonier, Bahnhofstraße 10, Gerolstein



Ansprechpartner für weitere Fragen:
Karl Seidel, In der Kehrt, 54574 Birresborn
Telefon: 0 65 94/14 07
Email: karl-seidel@web.de


Kontext
Datum 10.04.2008
Quelle Johannes Burggraf
Vereine Männergesangverein
Gelesen 1684 mal
Foto